DUFT NASENGOLD

MADE IN GERMANY

/L (SPRICH: SLASH L) STEHT FÜR LUXUS, LASTER UND LENZEN. DAS GEHEIMNIS DES DUFTS BESTEHT IN LUXURIÖSER VERSCHWENDUNG: /L IST HYPNOTISCH, SOLL VERFÜHREN, VIELLEICHT EIN WENIG SÜCHTIG MACHEN. FRUCHTIGE NOTEN WERDEN MIT EINER GEWISSEN SCHÄRFE KOMBINIERT UND TREFFEN AUF STARKE KRAUTIGE UND HARZIGE NOTEN: IM HERZEN ERBLÜHEN BLUMEN UND BLÜTEN, BEVOR /L IN EINER ABGRÜNDIGEN RAUCHIGEN TIEFE VON LEDER, HÖLZERN UND KOSTBAREM WEIHRAUCH AUSKLINGT – LUXUS OHNE LAST


KOPF: MANDARINE | INGWER | ELEMIHARZ | KARDAMOM | THYMIAN | BERGAMOTTE
HERZ: VEILCHEN | MAGNOLIE | MAIGLÖCKCHEN | ORANGENBLÜTE | IRIS
FOND: WILDLEDER | AMBER | VETIVER | OLIBANUM | RAUCH | ZEDERNHOLZ | SANDELHOLZ

G-PUNKT KOMMT!

G-PUNKT VON NASENGOLD FÜHLT NAH AM PULS DER ZEIT. DER PARFÜMEUR CHRISTIAN PLESCH SCHICKT MIT SEINER NEUEN DUFTKREATION “G.“ (G-PUNKT) EINEN WAHREN FRISCHEKICK IN DIE STÄDTISCHEN ADERN. ZUM ENDE DES TAGES BERUHIGT SICH DER HERZSCHLAG DER ZEIT. DIE KLEIDUNG FÄLLT UND DAS NACKTE SPIEGELBILD VERWISCHT IM ZWIELICHT. BLUFF ODER MAGIE? DIE REFLEKTION ZEIGT PLÖTZLICH ANIMALISCHE FORMEN. EIN MISCHWESEN WILL SICH ERHEBEN – WIE PHÖNIX AUS DER ASCHE.UND DIE VERWANDLUNG GESCHIEHT JETZT!

DAS IST DER G-PUNKT.
BEAT, TANZ, ADRENALINRAUSCH. DER BENÖTIGTE SHOT BESTEHT AUS STIMULIERENDER GRAPEFRUIT, ROSA PFEFFER UND AMBRIERTEM KAKAO. IN DEN KAPILLAREN DER METROPOLE FLIEßT NUN DIESER STOFF. ER TREIBT DEN RHYTHMUS AN – UND ALLE USER FINDEN ES G.ÖTTLICH.


G. (G-PUNKT)
KOPF_ GRAPEFRUIT, SCHWEFELNOTEN, ROSA PFEFFER, INGWER, LIMETTE
HERZ_ SAMBAC, ROSE, ORANGENBLÜTE
FOND_ ZEDERNHOLZ, LEDRIGE NOTEN, VETIVER, PATCHOULY, KAKAO
DIESES LIQUID SCHAFFT EINEN INTENSIVEN SPANNUNGSBOGEN ZWISCHEN AMBRIERTEN ZEDERNHOLZNOTEN UND DEN SCHWEFLIGEN NOTEN DER GRAPEFRUIT, DIE IN VERBINDUNG MIT INGWER UND ROSA PFEFFER IN EINEM FRISCHEGEWITTER ENDEN. DIE HERZNOTEN AUS ROSE, ORANGENBLÜTE UND SAMBAC UNTERSTREICHEN PERFEKT DIE TEUFLISCH ERFRISCHENDE KOMPOSITION DES HAMBURGER LABELS NASENGOLD. TRAGBAR FÜR SIE UND IHN.

#S Der erste Duftstoff des jungen Hamburger Labels NASENGOLD- strahlt die Essenz eines Trips aus.
Das Liquid ist gebraut um eine Weinhefenote, Lie de Vin, die mit Rosa Pfeffer und Ingwer angefeuert wird - dreht sich um eine rosengeschmückte Tafel mit Grapefruit, Bier sowie Kardamom - und findet seinen glimmenden Nachhall in sinnlichen Moschus- und Ambraklängen: Chill out.
 
#S ist ein Bekenntnis zur zeitgenössischen Parfümkunst, zur Metropole, zur Überschreitung von Zeitgrenzen: very #S(exy)!!!
 

 

:P kommt da her, wo der Pfeffer wächst??
Dieses temperamentvolle Wässerchen ist der zweite Duft vom jungen Label NASENGOLD. Christian Lars Plesch hat wieder zugeschlagen und dabei so richtig ausgeholt…Wo sonst nur Blümchen und Bienchen aus den Flakons fliegen, kommt mit :P ein wahres Pfefferspray zum Einsatz. Das Gegenüber wird nicht verletzt, gibt sich aber trotzdem geschlagen, denn :P wirkt
Paula und Pepe tragen ihn beide, denn :P mag Frauen und Männer, Mädchen und Jungs - :P ist erklärtermaßen polyamourös, ohne Übertreibung tanzen Leute auf :P nächtelang wild herum. Sie haben dabei Visionen von Pfeffer, Palosanto (das heilige Holz Südamerikas) und Ambra - und finden das auch noch normal.
Was :P kann?
Alles - Maßlose Prallerei?
Nein, nur einfach große Passion!
 
Christian Lars Plesch, geboren 1971, schöpft seine Duftideen aus seiner Leidenschaft zu Punkrock, Koffein, Kurven, Impulsivität und die Malerei, aussergewöhnliche Kombination, wie seine Parfüms auch sind und werden, MADE IN GERMANY

KANN EIN DUFT SPONTAN, UNANGEPASST UND VOLL PURER LEBENSFREUDE SEIN? JA! DAS ZEIGT DAS JUNGE HAMBURGER LABEL NASENGOLD ...

Nach einiger Zeit in Paris ist Duftdesigner Christian Lars Plesch wieder in Deutschland tätig und hat für Nasengold den Duft #S entwickelt. Das Besondere an diesem Duft ist der bei der Cognac-Herstellung gewonnene Naturstoff “Lie de Vin” – durch seinen eigenwillig hefig-fruchtigen Geruch entstand im Zusammenspiel mit Grapefruit, Ingwer und Wildrose eine unangepasste neue Duftkreation.